News der Trainingsgemeinschaft DLRG - Delphin77 Herzogenaurach

Dez 20, 2016

19. Heunisch-Guss-Wanderpokal 2016 in Bad Windsheim


Trainerin Sabine Nordhardt war sehr stolz auf ihre Schützlinge und stellte fest, dass  das von ihr vor drei Jahren eingeführte Trainingskonzept Früchte trägt.

Ab dieser Saison wurde das Training noch verfeinert durch eine kombinierte  Trainingsform mit  Athletik, Laufen und natürlich ausführlichem Schwimmen.  Bei diesem Wettkampf gab es außer dem Wanderpokal auch Geldpreise zu gewinnen für die Vierkampfwertung und das 50m Freistilfinale. Die gesamte Mannschaft gewann den 3. Platz und damit einen Teil des Preisgeld.
Zehn Vereine kamen nach Bad Windsheim. Von den Herzogenauracher Delphinen waren 11 Mädchen und 9 Jungen  dabei mit insgesamt 102 Starts als Einzelschwimmer und 2 Mannschaften.
Alle teilnehmenden Schwimmerinnen und Schwimmer schwammen Bestzeiten und wuchsen teilweise über sich selbst hinaus
Einzelergebnisse und Platzierungen in den jeweiligen Altersstufen:


100m Kraul:

1. Platz: Johanna Schaller,  Franziska Buck, Tim Dulitz und Sebastian Winkler
2. Platz: Alissa Grothe-Fabian
3. Plätze: Panagiotis Pastanatzis, Fabio Kaufmair und Andreas Kergaßner
4. Plätze: Leonie Fischer und Kathrin Janes

100m Rücken:

1. Platz: Philipp Harig
2. Plätze: Marie Dulitz, Alissa Grothe-Fabian, Michelle Bathon, Tim Gröschel

100m Schmettern:

1. Plätze: Leonie Fischer und Philipp Harig,
2. Plätze: Sebastian Winkler und Tim Dulitz

100m Brust:

1. Plätze: Johanna Schaller, Lars Töpperwien, Tim Gröschel und  Andreas Kergaßner,
2. Platz: Marie Dulitz und Christian Ziebuhr
4. Platz: Anna Seefried,  Valerie Grothe-Fabian und Tim Gröschel
5. Platz: Valerie Grothe- Fabian
6. Platz: Lisa Brieger

200m Brust:

1. Plätze: Lars Töpperwien und Andreas Kergaßner,
4. Plätze: Anna Seefried Und Valerie Grothe- Fabian
6. Platz:  Mara Stangl

200m Freistil:

1. Plätze: Alissa Grothe-Fabian, Franziska Buck, Tim Dulitz und Philipp Harig
2. Platz: Sebastian Winkler
3. Plätze: Leonie Fischer und Kathrin Janes,
4. Platz: Fabio Kaufmair

100m Lagen:

1. Plätze: Franziska Buck, Johanna Schaller, Marie Dulitz und Sebastian Winkler,
2. Platz: Andreas Kergaßner
3. Plätze: Alissa  Grothe- Fabian, Tim Dulitz und Lars Töpperwien,
4. Platz: Philipp Harig,
6. Plätze: Leonie Fischer, Kathrin Janes

Beim 50m Freistil Finale schlug Andreas Kergaßner knapp als Vierter an.
In den Staffeln über 100m Freistil schwammen  : Franziska Buck, Sabine Nordhardt, Kathrin Janes und Johanna Schaller als Schlussschwimmerin und erreichten den 4. Platz
Sebastian Winkler, Christian Ziebuhr, Lars Töpperwien und Andreas Kergaßner als Schlussschwimmer erreichten den 1. Platz.

GB